Stromnews
Strom und Energienachrichten

Stadtwerke Bochum erhöhen die Strompreise07 November, 2013 von Thomas

Rate this article !

Die Stadtwerke Bochum erhöhen bei folgenden Tarifen mi 1. Januar 2014 die Strompreise um 0,98 Cent je Kilowattstunde:

  • StadtwerkeBasis
  • StadtwerkePlus
  • rewirpower best
  • rewirpower flex


Der Preisanstieg ist lt. Sprechern der Stadtwerke Bochum auf gestiegene Abgaben und Steuern zurückzuführen. Unterm Strich bedeutet dies eine durchschnittliche Steigerung von rd. 3,5 Prozent.

Insgesamt wurde hier lediglich ein Teil der Mehrbelastung an den Endkosumenten weitergegeben. Die gesamte Mehrbelastung durch zusätzliche Abgaben und Steuern belaufen sich nämlich auf insgesamt 1,63 Cent je Kilowattstunde. Hauptgrund für diesen Anstieg ist die sogenannte EEG-Umlage, welche um mehr als 18% angehoben wurde. Hinzu kommen noch eine Reihe weiterer Preissteigerungen.

Wichtig für Sie als Konsument ist der regelmäßige Vergleich der verschiedenen Tarife, denn nicht alle Stromanbieter geben solche Änderungen der Preisstrukturen unmittelbar an den Konsumenten weiter. Daher empfiehlt sich ein jährlicher Vergleich der unterschiedlicher Stromanbieter und Stromtarife. Nutzen Sie dazu einfach unseren Strom-Vergleichsrechner für Bochum und sparen Sie im Idealfall mehrere Hundert Euro pro Jahr!

© 2020 by Strom-Anbieter.com - Alle Rechte vorbehalten

Strom Anbieter

Back to Top